Oberndorfer Ried

Großzügige Biotopneuschaffungen wurden vom Landschaftspflegeverband im Jahre 2001 auf gut vier Hektar Eigentumsflächen des Landesbunds für Vogelschutz im Oberndorfer Ried realisiert. Die bis dahin als Intensivgrünland bewirtschafteten Flächen waren speziell für den Wiesenbrüterschutz unter Beanspruchung von Mitteln des Bayerischen Naturschutzfonds erworben worden. Es wurden Gräben aufgeweitet und gestaltet, zum Vorfluter hin verplombt und zahlreiche Seigenstrukturen in die Fläche gelegt. Die Folgepflege wurde bis 2014 ebenfalls vom Landschaftspflegeverband durchgeführt. Ab 2015 ist auf den Flächen ein Weideprojekt mit Wasserbüffeln geplant, welches vom Landesbund für Vogelschutz getragen wird.

 

Detailinfos

Grünfrosch

Kuckucks-Lichtnelke

Laubfrosch

Pflanzen & Tiere unserer Heimat –

Klicken Sie auf das Bild und erfahren Sie mehr!

Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e.V.

GESCHÄFTSSTELLE
Feyerabendstr. 2 • 86830 Schwabmünchen

lpv@lra-a.bayern.de

0821/3102 – 2852

© Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e. V.